Lade Veranstaltungen

Amerikanische Krimi-Komödie von RON CLARK & SAM BOBRICK

Ganz ehrlich: Würden Sie für Liebe töten? Weil: Drei sind Einer zu viel? Arlene und Mitchell, ihr Zahnarzt und Liebhaber, haben diese Frage für sich schon mit einem klaren „Ja” beantwortet, als sie in einem Hotelzimmer auf Arlenes Ehemann Paul warten. In dieser Komödie wächst sich die Dreiecksgeschichte zu einem fantasievollen Wechselspiel der Gefühle aus und führt zu einigen mörderischen Verwicklungen. Das Mörderkarussell dreht sich rasant und mit ihm drehen sich Pointen, Gags und Überraschungen. Für Nervenkitzel ist gesorgt und es gibt reichlich dabei zu lachen. Freuen sie sich auf viel schwarzen, feinsinnigen Humor.

mit Carina Krämer, Christoph Ackermann und Jan Burdinski

 

Einlass 18:00 Uhr / Beginn 19:00 Uhr
Eintrittspreis Vorverkauf: 19,00 EUR / Abendkasse: 21,00 EUR